Ares Programmierbox für EFCS und GCS

49,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Keine

Artikel:Elektrischsystem Programmierer
Material:Kunststoff
Farbe:oliv

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand KEIN VERSAND - Nur im Ladengeschäft erhältlich.

Programmierbox für AEG-Gewehre mit EFCS (Electronic Firing Control System) und GCS (Gearbox Control System).  Mit der Box kann die Elektronik der Waffen auf einen bestimmten Akkutyp abgestimmt werden. Dadurch sind z.B. Li-Po Akkus vor Tiefenentladung geschützt.

Einstellbare Akkus  - Ni-Mh  - 2 Cells Li-Poly (Li-Po Akku mit 7,4 Volt)  - 3 Cells Li-Poly (Li-Po Akku mit 11,1 Volt)

Anleitung  1. Schließe das Modell mit EFCS oder GCS an der einen Seite und den Akku an der anderen Seite der Programmierbox an.  2. Wähle den gewünschten Akku-Typ auf der Programmierbox.  4. Drücke 'Enter' bis ein Piep-Ton die Einstellung bestätigt.  5. Schließe jetzt den Akku wieder an die Waffe an. Die Waffe ist nun auf den gewählten Akku-Typ programmiert und vor Tiefentladung geschützt.

ACHTUNG  Nur bei Exportmodellen (ohne Multi-Feuerwahlhebel) können außerdem die Feuermodi umprogrammiert werden!

Einstellbare Feuermodi  - SAFE - SEMI - AUTO  - SAFE - SEMI - 3RDS BURST  - SAFE - 3RDS BURST - AUTO  - SAFE - SEMI - SEMI

To Top